KUGELHÄHNE

Kugelhähne sind vielseitig und können auch unter extremen Bedingungen eingesetzt werden. Dieser Ventiltyp ist besonders geeignet, um flüssige und gasförmige Medien bei sehr hohen Betriebsdrücken sicher abzusperren. Da sich das Medium beim Öffnen und Schließen zwischen der Kugel und dem Gehäuse bewegt, eignen sich Kugelhähne für mechanisch reine, inerte oder korrosive Flüssigkeiten, Gase oder Dämpfe. Vorsicht ist bei kristallisierenden Medien geboten, da sich diese negativ auf die Funktion auswirken können.

Eigenschaften

Hohe Durchflussraten
Vollständiger Durchgang
Hoher Betriebsdruck
Hohe Temperatur
 

Typische Arbeitsmedien

Flüssigkeiten: Wasser, Glykol, Kühlschmiermittel
Gase: Luft, Pressluft
 

Arbeitsbereiche

Erzeugung und Verteilung von Druckluft, Wasser, Industriegas
Batch- und Abfüllprozesse
Wärmetauscher und Heizsysteme
Heiz- und Kühlprozesse in Maschinen, Anlagen und Gebäuden
Färbung und Reinigung
Filtersysteme und Filterreinigung
Technische Daten

Medientemperatur: -20 bis 220 °C
Betriebsdruck: 0 bis 137 bar
Nennweite: DN 8 bis 150
Anschlussarten: Klemme | Flansch | Gewindeverbindung | Stutzen
Material des Gehäuses: 1.4435 (316L) | 1.4404 (CF3M) | 1.4408 | PP | PVC | PVDF
Betätigungsart: manuell, pneumatisch oder motorisiert

BB02, B22, B42 und B52 Kugelhahn, der in Vakuumanwendungen eingesetzt werden kann

Alternativen:
- Nur Welle
- Mit Griff
- Pneumatisch angetrieben
- Elektromotor

Anwendungsbeispiele

Wasserversorgung
Verteilung von Kühlschmierstoffen
Nahrungsmittelindustrie
Sanitärinstallation
Installation von Trinkwasser

Kugelhahn mit kompakter Bauweise und hohen Durchflussraten

BB06, B26, B46, B56
Alternativen:
- Nur Welle
- Mit Griff
- Pneumatisch angetrieben
- Elektromotor

Kugelhahn mit kompakter Bauweise und hohen Durchflussraten
Anwendungsbeispiele
Verarbeitende Industrie
Solarenergie-Industrie
Wirtschaftsingenieurwesen und HVAC

B20 Kugelhahn, der extrem einfach und flexibel zu bedienen ist

Anwendungsbeispiele Wasseraufbereitung
Verteilung von Kühlschmierstoffen
Heizkreise
Druckluftzufuhr

BB04, B24, B44 und B54 Kugelhahn für hohe Anforderungen mit einem kontrollierten Delta-Reibungsverhältnis von < 3 %

Anwendungsbeispiele
Wasserversorgung
Dampfbehandlung
CIP-Reinigungsverfahren
SIP-Bereinigungsprozess

Technische Daten
Anschluss: Klemme; Zapfhahn
Aktuator: Mittelstangenwelle
Dichtungsmaterial
Material des Gehäuses: 1.4435 (316L), Werkstoff Feinguss
Konformität: ATEX; EAC; FDA; Verordnung (EU) Nr. 10/2011; Verordnung (EG) Nr. 1935/2004; TA Luft; USP
Max. Betriebsdruck: 63 bar
Max. Medientemperatur: 220 °C
Min. Medientemperatur: -10 °C
Nenngrößen: DN 8 (1/4"); DN 10 (3/8"); DN 15 (1/2"); DN 20 (3/4"); DN 25 (1"); DN 32 (1 1/4"); DN 40 (1 1/2"); DN 50 (2"); DN 65 (2 1/2"); DN 80 (3"); DN 100 (4")

BB04, B24, B44 und B54 Kugelhahn für hohe Anforderungen mit einem kontrollierten Delta-Reibungsverhältnis von < 3 %

Anwendungsbeispiele
Wasserversorgung
Dampfbehandlung
CIP-Reinigungsverfahren
SIP-Bereinigungsprozess

Technische Daten

Anschluss: Klemme; Zapfhahn
Aktuator: Pneumatisch
Dichtungsmaterial
Material des Gehäuses: 1.4435 (316L), Werkstoff Feinguss
Konformität: ATEX; EAC; FDA; Verordnung (EU) Nr. 10/2011; Verordnung (EG) Nr. 1935/2004; TA Luft; USP
Max. Betriebsdruck: 63 bar
Max. Medientemperatur: 220 °C
Min. Medientemperatur: -10 °C
Nenngrößen: DN 8 (1/4"); DN 10 (3/8"); DN 15 (1/2"); DN 20 (3/4"); DN 25 (1"); DN 32 (1 1/4"); DN 40 (1 1/2"); DN 50 (2"); DN 65 (2 1/2"); DN 80 (3"); DN 100 (4")

Technische Daten

Anschluss: Klemme; Zapfhahn
Aktuator: Manuell
Dichtungsmaterial
Material des Gehäuses: 1.4435 (316L), Werkstoff Feinguss
Konformität: ATEX; EAC; FDA; Verordnung (EU) Nr. 10/2011; Verordnung (EG) Nr. 1935/2004; TA Luft; USP
Max. Betriebsdruck: 63 bar
Max. Medientemperatur: 220 °C
Min. Medientemperatur: -10 °C
Nenngrößen: DN 8 (1/4"); DN 10 (3/8"); DN 15 (1/2"); DN 20 (3/4"); DN 25 (1"); DN 32 (1 1/4"); DN 40 (1 1/2"); DN 50 (2"); DN 65 (2 1/2"); DN 80 (3"); DN 100 (4")

Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und Passwort an, die Sie von norditec erhalten haben.

Füllen Sie das Formular aus, um die Datei herunterzuladen